Kantersieg im Lokalderby

Zweiter Sieg im zweiten Saisonkampf – der Verbandsligamannschaft des VfK Schifferstadt ist ein Saisonauftakt nach Maß gelungen. Im Lokalderby bei der KSC Friesenheim feierte die Scherer-Bayram Staffel ein haushohes 26:4. Gastgeber Friesenheim kam lediglich zu einem Kampferfolg, da die VfKler kurzfristig die Gewichtsklasse bis 75 Kilogramm nicht besetzen konnten.

Den schnellsten Tagessieg für die klar überlegenen VfKler schaffte Aytuk Yilmaz, der in der 57kg-Kategorie bereits nach 8 Sekunden einen Schultersieg feierte.

Sein Saisondebut im VfK-Dreß gab Vladislav Wagner. Der 18jährige besiegte in der Gewichtsklasse bis 61 Kilogramm Friesenheims Tamirlan Bicekuev spektakulär mit 21:6 Wertungspunkten

Heimmannschaft
Gastmannschaft
KSC Friesenheim  (Verein) 4 VFK 07 Schifferstadt II  (Verein) 26
Wettkampfstätte  KSC Halle, Teichgartenweg 2, 67071 Ludwigshafen
Kampfrichter: Sascha Christ
Stilart Gewicht Name Name Punkte Wertung Zeit
Freistil 52 Josip Tomic Jan Briegel 0:4 SS 0:0 00:41
Gr.-röm. 57 Muhammed Cahid Celik Aytug Yilmaz 0:4 SS 0:0 00:08
Freistil 61 Tamirlan Bicekuev Vladislav Wagner 0:4 TÜ 6:21 04:44
Gr.-röm. 66 Hüseyin Dursun Joschka Baum 0:3 PS 1:6 06:00
Freistil 75 Furkan Yildirim   4:0    
Gr.-röm. 86 Stephan Krall Gevorg Khachatyan 0:3 TÜ 2:13 06:00
Freistil 98 Ioannis Tsormpatzoglou Rahman Bayram 0:4 TÜ 0:15 02:14
Gr.-röm. 130 Kasim Yildirim Etka Sever 0:4 TÜ 0:0 04:55

Premium-Sponsoren:

Thuega AVIA Sparkasse Volksbank Lotto