Niederlage in Aalen

Rückschlag für die VfK-Staffel. Die Mannschaft um das Trainerduo Markus Scherer und Erol Bayram kassierte beim KSV Aalen die zweite Saisonniederlage und verlor gleichzeitig im Kampf um den anvisierten vierten Tabellenplatz gegen einen direkten Konkurrenten wertvollen Boden. 

Heimmannschaft
Gastmannschaft
KSV Aalen 05  (Verein) 15 VfK Schifferstadt  (Verein) 10
Wettkampfstätte  Ulrich-Pfeifle-Halle , Parkstr.15, 73430 Aalen
Kampfrichter: Bernd Vollmer
Stilart Gewicht Name Name Punkte Wertung Zeit
Freistil 57 Levan Metreveli Anatoli Buruian 0:1 PS 3:4 06:00
Gr.-röm. 61 Mariusz Los Marvin Scherer 4:0 DQ 8:0 05:17
Freistil 66A Koray Karaman Frank Chamizo 0:4 TÜ 0:16 01:24
Gr.-röm. 66B Ibro Cakovic Joschka Baum 4:0 SS 14:0 01:44
Freistil 75A Christian Maier Miroslav Kirov 0:1 PS 5:7 06:00
Gr.-röm. 75B Arsen Julfalakyan Peter Sevciuc 4:0 16:0 04:54
Freistil 86A Benjamin Sezgin Taymuraz Friev 0:3 PS 0:10 06:00
Gr.-röm. 86B Mateusz Wolny Denis Kudla 0:1 PS 0:2 06:00
Freistil 98 Michael Manea Aydin Selimoglu 2:0 PS 6:0 06:00
Gr.-röm. 130 Juszup Nunajev Ralf Böhringer 1:0 PS 2:1 06:00

Premium-Sponsoren:

Thuega AVIA Sparkasse Volksbank Lotto