Niederlage zum Rundenabschluss

Mit einer – einkalkulierten – Niederlage hat der VfK die Mannschaftssaison in der ersten Ringer-Bundesligastallel. Mit einem B-Team unterlagen die Schützlinge um das Trainerduo Markus Scherer und Erol Bayram beim TuS Adelhausen mit 33:4 Punkten.

Die Gastgeber gewannen somit vor dem VfK die Abstiegsrunde, letzter und damit Absteiger ist erwartungsgemäß der KAV Mansfelder Land.

 

Heimmannschaft
Gastmannschaft
TuS Adelhausen  (Verein)
33
VfK 07 Schifferstadt  (Verein)
4
Wettkampfstätte Dinkelberghalle Adelhausen, Dr.-Karl-Fritz-Platz 5, 79618 Adelhausen
Kampfrichter: Manuel Senn
Stilart Gewicht Name Name Punkte Wertung Zeit
Gr.-röm. 57 Anders Nyblom Aytug Yilmaz 4:0 17:2 01:57
Freistil 61 Mirco Kuder Marvin Scherer 0:4 TÜ 1:16 04:31
Gr.-röm. 66A Danijel Janecic Aaron Köhler 4:0 18:0 01:25
Freistil 66B Akhmed Chakaev Vladislav Wagner 4:0 16:0 01:41
Gr.-röm. 75A Sascha Keller Gevorg Khachtyan 4:0 SS 9:2 04:18
Freistil 75B Stephan Brunner Joschka Baum 4:0 15:0 01:09
Gr.-röm. 86A Pascal Eisele Ibrahim Rachid 4:0 SS 16:0 01:37
Freistil 86B Carsten Kopp Rahman Bayran 4:0 SS 8:0 02:02
Gr.-röm. 98 Felix Radinger Etka Sever 1:0 PS 2:1 06:00
Freistil 130 Felix Kraft Ralf Böhringer 4:0 SS 7:6 04:03

 

Premium-Sponsoren:

Thuega AVIA Sparkasse Volksbank Lotto