Niederlage der VFK-Jugend gegen RKG Reilingen Hockenheim

Bei unserem 3. Mannschaftskampf verlor unsere Jugend gegen die RKG Reilingen-Hockenheim knapp mit 20:28!

Schifferstadt konnte aufgrund einiger Ausfälle nur 8 Sportler stellen und hatte es somit schwer den Mannschaftskampf für sich zu entscheiden.

Leon Zinser, Celina Zinser, Niclas Lieb, Julien Zinser und Horst Lehr holten je 4 Mannschaftspunkte.

Celina Zinser zeigte bei ihrem ersten Einsatz eine ganz tolle Leistung und verdiente sich ihren ersten Sieg!

Niclas Lieb legte seinen Gegner noch in der ersten Runde auf beide Schultern.

Julien Zinser kämpfte sich nach einer 8:3 Führung für den Gegner in der zweiten Runde zurück und schulterte Dominik Girrbach in einem hoch spannenden Duell!

Horst Lehr zeigte wieder eine überragende Leistung und gewann souverän mit 12:0 Punkten.

In der 23kg stellte die RKG keinen Gegner, somit blieb Leon Zinser kampflos.

Marc Fischer verlor nach einer 3:0 Führung leider auf Schultern.

Celine Briegel stellte sich als Ersatzfrau in einer schwereren Gewichtsklasse in den Dienst der Mannschaft und verlor ebenfalls auf Schulter.

Miguel Stöhr gab sein Bestes, konnte aber gegen den erfahrenen Verbands- und Oberligaringer Marco Ries keinen Punkt erzielen.

 

Zusammenfassend bin ich mit der Leistung unserer Sportler/innen sehr zufrieden.

Leider haben wir nur aufgrund fehlender Sportler diesen Kampf verloren!!!

Wie immer möchte ich mich bei den Eltern für die Unterstützung der Sprösslinge bedanken.

 

Premium-Sponsoren:

Thuega AVIA Sparkasse Volksbank Lotto