VfK 07 stärkste Jugend bei Rheinland-Pfalz-Meisterschaften

Insgesamt 150 Nachwuchsringer/innen aus 14 Vereinen nahmen an den diesjährigen, in Thaleischweiler stattfindenden, Meisterschaften im freien Stil teil.

Allein 23 dieser Athleten kamen vom VfK 07 Schifferstadt, der damit die meisten Teilnehmer stellte.

Mit 15 Goldmedaillen, zwei Vizemeistern, drei Bronzemedaillen, einem 4. Rang und zwei 5.Plätzen sicherte sich der VfK Nachwuchs mit Abstand die Mannschaftswertung vor dem AV 03 Speyer und dem ASV Mainz 88.

Rheinland-Pfalz-Meister im Freistil wurden:
E-Jugend: Kerim Kücük, Luca Zinser
D-Jugend: Timo Glöckner
C-Jugend: Luis John, Daniel Hermann, Mikail Öztek
B-Jugend: Leon Diogo Fernandes Zinser, Yunus Bagci, Lèon Streibl, Kevin Mankov
A-Jugend: Julien Zinser, Christian Hermann, Cüneyt Öztek
Weibl. Jugend: Hannah Seilheimer, Vanja Gersak-Perez

Vizemeister wurden Robin Willer (C-Jugend) und Berat-Hasan Köse (B-Jugend).
Bronze gewannen Luise Willer (E-Jugend), Yunus Apaydin (C-Jugend) und Ramon Gersak-Perez (A-Jugend).
Der vierte Platz ging an Joel Fischer (C-Jugend) und auf dem 5.Rang landeten Marie-Spohie Fischer (E-Jugend) und Musa Günes (D-Jugend).

Insgesamt zeigte unser Nachwuchs eine tolle kämpferische Leistung und präsentierte sich als ein sportlich faires und zusammengehöriges Team.

 

Premium-Sponsoren:

Thuega AVIA Sparkasse Volksbank Lotto