VfK-Jugend siegt beim Rundenabschluss

Am Samstag empfing der VFK 07 Schifferstadt die sehr kleine Mannschaft des KSV Malsch zum letzten Kampf der Saison.

 In der Klasse bis 23kg und 63kg konnten beide Mannschaften keinen Vertreter stellen.
Leon (23kg), Daniel (25kg), Niclas (27kg), Celine (31kg), Julien (34kg) und Marc (63+kg) blieben leider ohne Gegner und holten somit je 4 Mannschaftspunkte.

Tajana Lehr (38kg) zeigte in ihrem ersten Kampf in der Schülermannschaft eine sehr starke Leistung und schulterte ihre Gegnerin beim Stand von 14:0! Auch Horst Lehr (42kg) ließ seinem Gegner keine Chance und siegte nach 40 Sekunden durch technische Überlegenheit. 

In der Klasse bis 48kg ließ auch Jan Briegel nichts anbrennen. Nach nur 1 Minute verließ auch er als Sieger durch technische Überlegenheit dir Matte. Die 54kg-Klasse hatte der VFK nicht besetzt und schenkte der Malscher Schülermannschaft somit 4 Mannschaftspunkte. Somit ist die Schülerrunde 2013 für uns nun beendet und momentan liegen wir auf einem sehr guten 2. Tabellenplatz!

Platz Mannschaft Anz.K. Plus : Minus Differenz   + : ?
1 KSV Östringen S 11 378 : 132 246   22 : 0  
2 VFK 07 Schifferstadt S 12 313 : 235 78   16 : 8  
3 RKG Reilingen-Hockenheim S 10 270 : 202 68   14 : 6  
4 AV 03 Speyer S 9 230 : 183 47   11 : 7  
5 KSV Ketsch S 12 251 : 312 -61   9 : 15  
6 KSV Kirrlach S 11 196 : 315 -119   4 : 18  
7 KSV Malsch S 11 114 : 373 -259   0 : 22  

„Ich möchte mich hiermit bei allen Eltern bedanken, die ihre Kinder und auch mich  immer unterstützen. Außerdem gilt der Dank auch an unseren Verein, den VFK 07 Schifferstadt, die den Kindern die Möglichkeit gegeben haben in Bundesliga-Kulisse zu kämpfen“ erklärt Jugendtrainerin Marleen Gottschling.

 

Premium-Sponsoren:

Thuega AVIA Sparkasse Volksbank Lotto