VfK07 unterstützt Stadt mit „Projekt Integration durch Sport“

Der 1.Vorsitzende des VfK07 Schifferstadt, Thomas Hacker, überreichte am Freitag den 22.12.2017 der Fachbereichsleiterin der Stadt Schifferstadt Frau Ute Frisch und Herrn Idris Yellice ein Paket mit Eintrittskarten und weiteren Gutscheinen für Heimkämpfe der Profimannschaft des VfK, welche Sie an die entsprechenden Familien weiterleiten werden.
Die Stadtverwaltung freue sich sehr darüber, dass der Verein sich diesem Thema widme und damit die Stadt in Ihrer wichtigen Arbeit unterstütze, so Ute Frisch. Das Projekt „Integration durch Sport beim VfK07“, welches der Verein mit dem Landkreis aufgelegt hat, findet großen Zuspruch und wird von der Öffentlichkeit positiv aufgenommen, so der 1.Vorsitzende.

Für die spontane Unterstützung der Firma Funk Immobilien Schifferstadt, welche sich ebenfalls an der Aktion mit Verpflegungsgutscheinen beteiligt, danken wir herzlich!

22.12.2017 Pressestelle VfK07

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die stehen und Innenbereich

Premium-Sponsoren:

Thuega AVIA Sparkasse Volksbank Lotto