Weiblicher Nachwuchs des VfK startet motiviert ins Jahr 2017

Mit einem Tageslehrgang in der heimischen Ringerhalle in Schifferstadt haben die Mädchen des VfK 07 Schifferstadt ihr sportliches Jahr begonnen.

Insgesamt 14 Sportlerinnen nahmen an dieser Maßnahme am Dienstag teil. Sogar sechs Sportlerinnen aus Nordbaden sind der Einladung nachgekommen und haben mit uns gemeinsam trainiert.

Neben dem Erlernen und Verfeinern von Ringertechniken und der Verbesserung der Kraftausdauer stand selbstverständlich der Spaß im Vordergrund.

In der ersten Einheit wurden die Techniken im Stand trainiert, Situationen ausgekämpft und zwischen verschiedenen Trainingspartnern gewechselt. Danach gab es einen Imbiss und einen Spaziergang an der frischen Luft. Im anschließenden zweiten Training lag der Fokus auf der Beinabwehr und der Bodentechnik. Zum Abschluss gab es ein ganzheitliches Zirkeltraining.

Am Ende des Lehrgangs konnte man in müde aber dennoch zufriedene und glückliche Gesichter blicken.

Der Dank gilt dem KSV Kirrlach und dem ASV Bruchsal, die ihre Mädels in den Schulferien nach Schifferstadt gefahren haben.

Premium-Sponsoren:

Thuega AVIA Sparkasse Volksbank Lotto