Zweiter Saisonsieg für die Zweite

Die Verbandsligastaffel des VfK hat auch ihren zweiten Saisonkampf gewonnen. Beim RSC Pirmasens-Fehrbach gab es zunächst ein 22:8 auf der Matte.

Da die Gastgeber aber zwei Gewichtsklassen nicht besetzen konnten und zweimal mit Übergewicht angetreten waren, wurde die Verbandsligabegegnung sogar mit 32:0 für die junge VfK-Staffel gewertet.

Die Kämpfe:

RSC Pirmasens-Fehrbach  (Verein)
0
VFK 07 Schifferstadt II  (Verein)
32
Wettkampfstätte Turnhalle Fehrbach, St.Josefstr. 1, 66954 Pirmasens-Fehrbach
Kampfrichter: Viktor Schwab
Stilart Gewicht Name Name Punkte Wertung Zeit
Freistil 52 Jannik Marz Horst Lehr 0:4 ÜG 0:16 01:04
Gr.-röm. 57 Paul Ufelmann Jan Briegel 4:0 SS 6:0 01:38
Freistil 61 Alex Ufelmann Yilmaz Aytuk 4:0 SS 10:0 01:18
Gr.-röm. 66 Taras Leshchuk Aaron Köhler 0:4 ÜG 0:0 00:01
Freistil 75 Leonardo Jann Marc Lammert 0:4 AS 0:0 00:01
Gr.-röm. 86 Till Schröder Gevorg Khachatyan 0:2 PS 4:11 06:00
Freistil 98 Mohammed Rachid 0:4 KL 0:0 00:00
Gr.-röm. 130 Ramazan Akgün 0:4 KL 0:0 00:00

 

Premium-Sponsoren:

Thuega AVIA Sparkasse Volksbank Lotto