Horst Lehr wird souverän Deutscher A-Jugend Meister

Horst Lehr hat das Double geschafft und sich nach dem Deutschen Meistertitel bei den Junioren auch den Titel bei der A-Jugend gesichert. Die Art und Weise, wie der junge VfKler bei den Deutschen Meisterschaften in Schwäbisch Hall die Konkurrenz in der Gewichtsklasse bis 50 Kilogramm beherrschte ist bemerkenswert: 58:0 Wertungspunkte bei 5 Kämpfen sprechen eine deutliche Sprache und zeigen die Dominanz des 17 jährigen. Mit vier vorzeitig errungenen Siegen stürmte Lehr, der bereits die Juniorenkonkurrenz klar gewonnen hatte, ins Finale und gewann auch dort ungefährdet mit 3:0 gegen Nico Megerle (KSV Hofstetten)

 

Premium-Sponsoren:

Thuega AVIA Sparkasse Volksbank Lotto