VfK-Nachwuchs startet erfolgreich ins neue Jahr

VfK-Nachwuchs startet erfolgreich ins neue Jahr

Bei den Freistil-Pfalzmeisterschaften 2019 von E- bis A-Jugend überzeugte der Nachwuchs des VfK am vergangenen Wochenende in Ludwigshafen. Mit 19 Teilnehmern reiste die Mannschaft um Trainerin Marleen Gottschling zu den regionalen Meisterschaften, von denen letztlich insgesamt 18 Athleten einen Podiumsplatz feiern durften. Dabei sammelten die Schifferstadter jeweils zehn Gold-, fünf Silber- und drei Bronzemedaillen. Nachdem sich die VfK-Jugend zum Abschluss des Jahres 2018 erneut die Mannschsftsmeisterschaft der Jugendliga Nordbaden Mitte sicherte, darf nun auch der erste Härtetest im neuen Jahr als überaus erfolgreich bewertet werden. „Ich bin sehr stolz auf unsere Kinder und Jugendliche, die sich allesamt für ihren enormen Trainingsfleiß belohnen konnten“, freute sich die Verantwortliche Marleen Gottschling. „Die Jugend ist unsere Basis, weshalb es uns sehr wichtig ist, diese auch weiterhin zu stärken“, weiß auch Vereinsvorsitzender Thomas Hacker um die Wichtigkeit der Jugendarbeit beim VfK.
Kommendes Wochenende reist die Griechisch-römisch-Staffel der VfK-Jugend nach Thaleischweiler un kämpft um weitere Medaillen.

Hauptsponsoren:

Union Bau Lotto