Trainer Freistil: Erol Bayram

Geburtstag: 12.10.1977
Beruf: Selbstständiger/Landestrainer
Familienstand: Verheiratet

Meine Ziele mit dem VfK 07

  • Junge, hungrige Athleten zu fordern und fördern, die dem Verein langfristig erhalten bleiben.

Meine persönlichen Ziele

  • In allen Lebenslagen ein guter Mensch sein.

Erol ganz persönlich

Der schönste Moment in meinem Leben war …

… Papa zu werden.

Auf diesen Gegenstand kann ich am wenigsten verzichten …

… Handy.

Wenn ich im Internet surfe, dann …

… wird immer eine Ringerseite besucht.

Früher in der Schule …

… hatte ich nur Spaß im Sportunterricht.

Vor meinem ersten VfK – Bundesligakampf …

… musste ich sieben Kilo in fünf Tagen abtrainieren.

Einen Tag tauschen würde ich gerne mit …

… keinem. Ich bin dankbar für alles das ich habe.

Meine größte Schwäche ist …

… muss man meine Mitmenschen fragen.

Vor jedem Kampf des VfK …

… rechne ich gefühlte 100 Mal die Begegnungen durch.

Die größten Modesünden sind für mich …

… jeder muss selbst wissen was er trägt.

Ein großer Traum ist es einmal …

… alt zu werden, gesund zu bleiben und auf eine schöne Vergangenheit zurückblicken.

Mein Lieblingsfilm ist …

… Filme die auf wahrer Begebenheit ruhen und türkische Komödien.

Auf die Palme bringt mich …

… wenn etwas ungerecht zugeht!

Mein schönstes Sporterlebnis …

… alle Erfolge sind schön.